...a Liuto solo

Björn Colell, Barocklaute

 

Hörbeispiele
Rezensionen
Werke


Bestellung:
Best.Nr. CCD 112
EAN 4028183001122

Zu diesem Titel:
Ist dem Kenner Lautenmusik von Kellner und Weiß noch wohlbekannt, so überrascht der Klang dieser volltönenden Barocklaute bei Kompositionen der ”Sturm-und-Drang”-Epoche. Klangeffekte, die aus jener Zeit sonst nur aus der Klavierliteratur bekannt sind, erzeugen auf diesem intimen Instrument eine besondere Innigkeit.
Hörbeispiele (Windows Media):
Weiß, Fantasie - Falkenhagen, Allegro un poco - Kellner, Phantasie d-Moll - Hagen, Adagio
Rezensionen:
„...eine erfreulich unsentimentale, flüssige Interpretation, die das Klangfarbenspektrum der Barocklaute angemessen auskostet und viel Abwechslung bietet.” (alte musik aktuell 3/95)
Werke:
Silvius Leopold Weiß (1686-1750): Fantasie c-Moll, Sonate A-Dur, Ciacona g-Moll
Adam Falkenhagen (1697-1761): Sonate g-Moll
David Kellner (um 1670-1748): Phantasie C-Dur, Phantasie d-Moll
Bernhard Joachim Hagen (1720-1787): Sonate d-Moll
Rudolf Straube (1717- ca. 1785): Sonate G-Dur

© Cavalli Records 2003 zum Seitenanfang