Max Reger (1873-1916), Lieder und Duette


Barbara Schlick, Sopran
Kai Wessel, Altus
Elzbieta Kalvelage, Klavier

Hörbeispiele
Rezensionen
Werke

Bestellung:
Best.Nr. CCD 304
EAN 4028183003041

Zu diesem Titel:
Barbara Schlicks leichte, in vielen Werken der Alten Musik bewährte Stimme, bringt ihre überragende Musikalität und ihre emotionale Beweglichkeit ihrer Gesangskunst in die subtile Klangwelt Max Regers ein. Als gelungenes Experiment kann die Verbindung mit der Altusstimme von Kai Wessel in einem Werk der Spätromantik gelten, eine Verbindung, die durch die männliche Färbung der Altpartie ganz neue Farben und Aspekte gewinnt.
Hörbeispiele (Windows Media):
Schlichte Weisen: Zwiesprach - Maiennacht - Glück
Rezensionen:
...Schlick und Wessel harmonieren perfekt und lassen keinerlei Sehnsucht nach der Originalbesetzung aufkommen. Für Reger-Fans ist diese Platte eine Bereicherung. (Main-Post Würzburg 22.7.1999)
...Wenn nun in den Duetten der Altus von Kai Wessel hinzutritt, entsteht ein Klang, der in seiner Reinheit den Reiz des Unwirklichen vermittelt. (Lübecker Nachrichten 21.5.1999)
Barbara Schlick liegen zumal die stillen Gesänge op. 71, in denen ihr stimmungsvolle Momente gelingen ...  Mit EIzbieta Kalvelage assistiert eine einfühlsame,  differenzierte Klavierbegleiterin. (Kurt Malisch in Klassik heute 7/1999)
... Mit Regers fünf Duetten nach Texten verschiedener Dichter legen sie eine echte Bereicherung für das vernachlässigte Duett-Repertoire vor. Wessels dunkel timbrierter Alt harmoniert vorzüglich mit dem hellen Sopran von Barbara Schlick, die auch solo überzeugt... (C.W. in fonoforum 9/1999)
Werke:
Aus „Schlichte Weisen“ op. 76: Zwiesprach, Einen Brief soll ich schreiben, Der verliebte Jäger, Waldeinsamkeit, Maiennacht, Friede, Es blüht ein Blümlein rosenrot, Mit Rosen bestreut, Wenn die Linde blüht, Hans und Grete, Der Schwur, Am Brünnele, Die Mutter spricht, Schlecht’ Wetter, Des Kindes Gebet, In einem Rosengärtelein, Glück · Duette: Sommernacht, Abendlied, Nachts, Gäbs ein einzig Brünnele, O frage nicht · Zyklus op. 79, c: Um Mitternacht, Auf mondbeschienenen Wegen, Friede 2, Die Glocke des Glücks, Züge, Erinnerung, Volkslied, Abend

© Cavalli Records 2003 zum Seitenanfang