Aus der Hörbuchreihe

"bitte OHRlesen":

Edition II 2005

Single-CD

CCD 905

 

Geist und Kleid

Martin Neubauer spricht Gedichte von 

Clemens Brentano (1778-1842)

Hörbeispiele
Rezensionen
Werke
Bestellung:
Best.Nr. CCD 905
ISBN 3-9810205-4-5


Jetzt mp3 kaufen und sofort hören

Zu diesem Titel:

Martin Neubauer, Rezitator und Leiter des Brentano-Theaters in Bamberg, lebt seit Jahren mit dem Werk Clemens Brentanos und spricht hier eine Auswahl aus dem lyrischen Schaffen. Brentano war vielleicht der größte Virtuos der deutschen Poesie... (Hans Magnus Enzensberger)

Unter den deutschen Dichtern hat Clemens Brentano am meisten Musik im Leibe" sagte Nietzsche. Wie stimmig, daß Martin Neubauer sein Sänger geworden, der von allen deutschen Rezitatoren am meisten Musik im Leibe hat !(Gert Westphal)

Werke:
Gedichte: Sprich aus der Ferne / Du / Der Spinnerin Nachtlied / Hörst du wie die Brunnen rauschen / Über eine Skizze / Schwalbenwitz / Schwanenlied / Frühlingsschrei eines Knechtes aus der Tiefe / Ein Becher voll von süßer Huld / Lied vom Tod der Anna Katharina Emmerick / Treu, dunkellaubige Linde / Engel, die Gott zugesehn / Was reif in diesen Zeilen steht

Hörbeispiele (mp3):
1 Sprich aus der Ferne, 2 Du, 3 Der Spinnerin Nachtlied, 4 Hörst du wie die Brunnen rauschen, 8 Frühlingsschrei eines Knechtes aus der Tiefe, 10 Lied vom Tod der Anna Katharina Emmerick, 13 Was reif in diesen Zeilen steht

Rezensionen: -

© Cavalli Records 2005 zum Seitenanfang